GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH

Anschrift

An der Stadthausbrücke 1
20355 Hamburg

Telefon 040 / 428 23 - 6168

Google Maps Logo
Karte

Fachbehörde: Finanzbehörde

Eigentümer1

NameAnteil
HGV Hamburger Gesellschaft für Vermögens- und Beteiligungsmanagement mbH100,00%

Mit der HGV Hamburger Gesellschaft für Vermögens- und Beteiligungsmanagement mbH besteht ein Beherrschungsvertrag und ein Ergebnisabführungsvertrag.

Geschäftsführung1

  1. Mandy Herrmann
  2. Jens Kerkhoff

Unternehmensaufgaben2

Die GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH (GMH) ist seit dem 01. Januar 2013 eine Tochtergesellschaft der HGV Hamburger Gesellschaft für Vermögens- und Beteiligungsmanagement mbH. Zweck der Gesellschaft ist das Management eines breiten Spektreums kommunaler Immobilien in Hamburg. Im Kontext der Quartiersentwicklung vor Ort baut, saniert und bewirtschaftet die GMH Schulbauten im Hamburger Süden. Sie entwickelt und realisiert zudem kommunale Immobilien der Stadt Hamburg und ist wichtiger Partner der Universität Hamburg und der BWFGB im Hochschulbau. Die Realisierung und Betreuung von Sportimmobilien erfolgt für die Behörde für Inneres und Sport sowie für die Bezirksämter. Die GMH fühlt sich in hohem Maße verantwortlich für die Zufriedenheit ihrer Kunden und der Immobiliennutzer, die eng in die Gestaltung und Entwicklung der Projekte eingebunden werden.

Wichtiges staatliches Interesse2

Als Dienstleister für Bildungs-, Sport- und kommunale Immobilien erbringt die GMH vorrangig Bau-, Planungs- und Bewirtschaftungsleistungen zu festen Preisen und definierten Qualitäten. Generalplanungs- und Projektsteuerungsleistungen für verschiedene Behörden und Beteiligungsunternehmen der FHH runden das Portfolio der Gesellschaft ab. Damit garantiert die GMH der FHH ein hohes Maß an Planungssicherheit und Kostenstabilität bei Immobilienprojekten. Das wichtige staatliche Interesse besteht weiterhin. Es haben sich im Rahmen der aktuellen Überprüfung keine Anhaltspunkte ergeben, dass die Voraussetzungen gemäß § 65 Abs. 1 LHO nicht mehr erfüllt werden. Die Beteiligung ist damit nach wie vor erforderlich.

Unternehmensdaten

Ausgewählte Bilanzdaten

Angaben in TEUR20212020
Anlagevermögen6.8517.527
Umlaufvermögen313.632223.221
Eigenkapital992992
davon gezeichnetes Kapital100100
davon Rücklagen892892
Rückstellungen26.27017.050
Verbindlichkeiten294.179213.590
Bilanzsumme321.444231.789

Ausgewählte Daten aus der Gewinn- und Verlustrechnung

Angaben in TEUR20212020
Umsatzerlöse68.68854.030
Bestandsveränderungen51.46629.883
sonstige betr. Erträge1.7171.744
Materialaufwand101.18270.940
davon Aufwand für bezogene Lieferungen u. Leistungen101.18270.940
Personalaufwand9.5998.625
davon für Altersversorgung233194
Abschreibungen auf immaterielle Vermögensgegenstände und Sachanlagen1.1311.019
sonstige betriebliche Aufwendungen7.8816.985
Erträge aus Gewinnabführungsverträgen262262
sonstige Zinsen und ähnliche Erträge00
Zinsen und ähnliche Aufwendungen261220
Ergebnis nach Steuern994-2.978
Sonstige Steuern1716
Gewinnabführung9770
Erträge aus Verlustübernahme02.994
Jahresergebnis00

Investitionen

Angaben in TEUR20212020
Sachanlageinvestitionen314825

Ausgewählte Personaldaten

 20212020
Beschäftigte128128
davon Teilzeitbeschäftigte1420
davon weibliche Beschäftigte5957
Auszubildende00
Schwerbehindertenquote (in %)7,586,87

Beteiligungen1

GesellschaftAnteil GMHAnteile anderer Unternehmen
IVFL Immobilienverwaltung für Forschung und Lehre GmbH100,00% 
Schulservice Hamburg Gesellschaft für Facility Management mbH100,00% 

Geschäftsverlauf2

Die GMH hat das Geschäftsjahr 2021 mit einem positiven Ergebnis vor Gewinnabführung i. H. v. rd. Mio. € 1,0 abgeschlossen und damit den Planwert von Mio. € 0,1 überschritten. Es liegt eine erwartete Ergebnisverbesserung im Vergleich zum Geschäftsjahr 2020 vor. Die Umsatzerlöse lagen mit T€ 68.688 um T€ 14.658 über dem Niveau des Vorjahres. Die Materialaufwendungen stiegen im Vergleich zu 2020 um insgesamt T€ 30.243 auf T€ 101.182. 

Ausblick2

Die Entwicklung der Gesellschaft in den nächsten Jahren wird maßgeblich durch das Schul- sowie das Hochschulgeschäft geprägt, wobei auch die Sparte Sport und Sonderimmobilien zunehmend an Bedeutung gewinnt. Auf Grundlage der aktuellen mittelfristigen Planungsrechnung wird für 2022 ein geringfügig unterhalb des Vorjahres liegendes Ergebnis prognostiziert.

Aufsichtsrat1

  1. Dr. Andreas Dressel (Vorsitzender), Senator, Präses der Finanzbehörde
  2. Rainer Schulz (stellv. Vorsitzender), Behörde für Schule und Berufsbildung, Staatsrat
  3. Ingo Dannenberg, Schulservice Hamburg Gellschaft für Facilitymanagement
  4. Dr. Eva Gümbel, Behörde für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung und Bezirke, Staatsrätin
  5. Christoph Holstein, Behörde für Inneres und Sport, Staatsrat
  6. Katja Langschwager, GMH Gebäudemanagement Hamburg
  7. Susanne Metz, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen
  8. Thomas Möller, Immobilienexperte
  9. Dr. Isabella Niklas, HGV Hamburger Gesellschaft für Vermögens- und Beteiligungsmanagement, Geschäftsführerin

Entsprechenserklärung gemäß Hamburger Corporate Governance Kodex

Klicken Sie hier, um die Entsprechenserklärung als PDF anzuzeigen

Gesellschaftsvertrag/Satzung

Klicken Sie hier, um den Gesellschaftsvertrag/Satzung als PDF anzuzeigen

Geschäftsordnung des Aufsichtsgremiums

Klicken Sie hier, um die Geschäftsordnung als PDF anzuzeigen

Nachhaltigkeitsbericht

Klicken Sie hier, um den Nachhaltigkeitsbericht als PDF anzuzeigen

Weiterführende Verweise


1 Aktueller Stand   2 Stand Ende 2021 DruckenAusdrucken